2. Tag auf der Ideenexpo für die niedersächsischen Falken.

Die Moderatoren Janna und Ibi
Die Moderatoren Janna und Ibi

Bei einem Quiz mit den Themenfeldern jugendverbandliche Arbeit, Arbeiterviertel Hannover-Linden und Musik konnten die Besucher ihr Wissen unter Beweis stellen. Gekonnt moderiert von Janna und Ibi wurde die Werbetrommel für die im Herbst anstehenden Workshops (sozialistisches Linden und politische Musik) ordentlich gerührt.

Am heutigen Tag war auch hoher Besuch im Kooperationszelt der niedersächsischen Jugendverbände. Die Sozialministerin Aygül Özkan wollte sich vor Ort einen Eindruck über die vielfältigen Aktivitäten der im LJR zusammengeschlossenen Jugendverbände machen. Ein Moment, der auch rege für kurze Gespräche mit der Ministerin aufgegriffen wurde, auch wenn es für tiefere inhaltliche Diskussionen  nicht wirklich Raum gab.

LGF Ralf Tietge im Dialog mit der Sozialministerin

Im Aussenbereich wurden mit den Besucher Team- und Geschicklichkeitsspiele ausprobiert, die insbesondere bei den Lehrkräften auf eine gute Ressonanz stieß.

Weitere Infos und Bilder gibt es hier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.