Am 15. November 2013 findet am Tag der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention die Verleihung des niedersächsischen KinderHabenRechtePreises 2013 statt. Im Anschluss werden die SJD – Die Falken Hannover und Lüneburg (als eine der diesjährigen Preisträgerinnen) eine Aktion zu Kinderrechten von 16.30 – 19.30 Uhr auf dem Opernplatz durchführen, denn die Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention ist nicht genug; es gibt immer noch viele Forderungen, die es umzusetzen gilt.

Um auf diese Inhalte und das Thema insgesamt aufmerksam zu machen, werden vom Opernplatz bunte Luftballons starten, versehen mit Karten, auf denen Kinder und Jugendliche ihre Wünsche, Gedanken und Forderungen zum Thema Kinderrechte aufschreiben können, unter dem dreifachen Motto: „Hoch hinaus für Kinderrechte“, „Starthilfe für Kinderrechte“ und „Wir machen Druck für Kinderrechte“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.