Daniel Brunkhorst (JuSos), Bianca Beck (SJD), Friedrich Wilke (SJD), Janna Schielke (Moderation SJD), Marco Brunotte (MdL SPD), Michael Höntsch (SPD)

Am gestrigen Samstag haben die Falken in der City von Hannover einigen Landtagskandidaten der niedersächsischen SPD deutlich auf den Zahn gefühlt. Zu den Themenfeldern Jugendpolitik und Bildungspolitik wurden in einer öffentlichen Workshopphase kontrovers diskutiert und die Jugendlichen haben deutlich ihre Meinung, gerade zur aktuellen Bildungssituation präsentiert.

In der abschließenden Podiumsdiskussion, die vorrangig die Ergebnisse der Workshops zum Inhalt hatte, wurden aber auch andere Themenfelder, z.B. die Medienpolitik angesprochen.

Nun bleibt abzuwarten, inwieweit die Landes-SPD bereit ist, unsere Einlassungen zu den Dialogpapieren Bildung und Jugendpolitik in ihr Grundsatzprogramm für ein zukunftsweisendes und jugendgerechtes Niedersachsen einzubinden.

Hier ein paar Eindrücke der Veranstaltung

[nggallery id=3]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.