von

Am 01. und 2. März trffen wir uns in Hannover zu einem Seminar bei dem wir uns mit Geschlechterrollen und Geschlechterbildern speziell im Hinblick auf den Umgang mit Kindern konzentrieren wollen.
Zuerst wollen wir uns damit auseinandersetzen was Geschlechterrollen eigentlich sind und woher das ganze kommt um dann hinterher zu überlegen wie sich das auf unsere Arbeit mit Kindern auswirkt.
Auf jeden Fall Einsteiger*innen geeignet, es wird kein Vorwissen vorausgesetzt! Auch für Fortgeschrittene wird es spannend.
Es wird eine gute Mischung aus Theorie und Praxis geben, so dass für jede*n was dabei ist und sich hoffentlich niemand langweilt.
P.S.: Und da wir eh schon im Allerweg sind, gibts Samstagabend noch Party für alle die Bock haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.